Liebe Freund*innen,
die GRÜNE JUGEND Hamburg hat zum 01. Februar 2021 die Stelle eines*einer Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit befristet zum 31. Dezember 2021 zu besetzen.

Die GRÜNE JUGEND Hamburg ist ein antirassistischer, queerfeministischer, antifaschistischer Jugendverband, der für Klimagerechtigkeit kämpft. Zur Unterstützung und Professionalisierung unserer Öffentlichkeitsarbeit suchen wir eine*n Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit (7 Std./Woche). Es handelt sich um eine geringfügige Beschäftigung.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Strategische Planung der Social Media- und Pressearbeit gemeinsam mit dem Sprecher*innenteam
  • Grafische Gestaltung von Social-Media-Content
  • Erarbeitung von Social-Media-Content auf Basis der Beschlüsse und Positionen der GRÜNEN JUGEND Hamburg
  • Kontaktpflege zu Pressevertreter*innen
  • Rechercheaufgaben

Das erwarten wir von Dir:

  • Affinität zum politischen Selbstverständnis der GRÜNEN JUGEND & Teilen unser Grundwerte
  • Versierter Umgang mit den gängigen Social-Media-Plattformen  (Instagram, Twitter Facebook)
  • Kenntnisse im Bereich Bildbearbeitung und Grafiksoftware (Photoshop, InDesign, Lightroom oder äquivalente Software)
  • Kenntnisse im Bereich Videobearbeitung von Vorteil

Unser Angebot:

Eine Wochenarbeitszeit von etwa 7 Arbeitsstunden

  • Zusammenarbeit mit einem netten und motivierten Team der GRÜNEN JUGEND Hamburg
  • Sympathisches, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Arbeitsfeld
  • Stundenlohn von 13€
  • flexible Arbeitszeit

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich jetzt per E-Mail an kontakt@gjhh.de bis zum 21.12.2020.

Die Bewerbungsunterlagen sollen einen Überblick zur Person (Lebenslauf; ohne Foto) sowie die Motivation für eine Bewerbung bei der GRÜNEN JUGEND Hamburg enthalten. Bewerbungen von Frauen*, Inter* und Trans* -Personen sowie Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.