Gestern haben die GRÜNEN Hamburg auf ihrer Landesmitgliederversammlung die Landesliste zur Bundestagswahl 2013 gewählt. Wir gratulieren ganz herzlich unserem Kandidaten Maximilian Bierbaum, der auf Platz 4 der Liste gewählt wurde. Wir als GRÜNE JUGEND Hamburg freuen uns in dem Zuge auf einen gemeinsamen, starken, junggrünen Wahlkampf.

Dazu erklärt Tom Rickers, Sprecher der GRÜNEN JUGEND Hamburg:

„Dass mit Maximilian ein junggrüner Kandidat auf Platz 4 der Landesliste gewählt wurde, ist nicht nur innerparteilich ein großer Erfolg. Die Wahl gibt uns auch die Möglichkeit, in einen starken Wahlkampf 2013 zu starten, mit junggrüner Politik zu punkten und ein klares Zeichen für progressive Politik zu setzen. Wir freuen uns auf die gute Zusammenarbeit, viel Kreativität und tolle Aktionen in Hamburg.“

Maximilian Bierbaum, politischer Geschäftsführer der GRÜNEN JUGEND Hamburg und Kandidat zur Bundestagswahl, ergänzt:

„Ich freue mich über das Vertrauen, dass mir die Partei heute ausgesprochen hat. Ich kandidiere für den Bundestag, weil ich jungen Menschen eine Stimme geben will. Wir GRÜNE beweisen, dass wir die Jugend ernst nehmen. Wir nehmen ihre Wünsche und Sorgen wahr und bieten ihnen eine Perspektive für die Zukunft – mit nachhaltigen, generationengerechten Politikentwürfen. Ich bin davon überzeugt, dass grüne Ideen die richtigen Ideen für die Jugend sind.“