Fast alle unsere Veranstaltungen sind für dich jederzeit besuchbar. Du bist herzlich willkommen, einfach mal vorbeizuschauen und dir anzusehen, wie es bei uns so ist! Nur selten haben wir Ereignisse, die nur für Mitglieder vorgesehen sind – die sind dann aber auch extra gekennzeichnet! Anonsten bieten wir auch einmal im Monat ein extra Neuen- und Interessiertentreffen an.

Aus Erfahrung möchten wir noch auf Folgendes aufmerksam machen:

Die Teilnahme an Veranstaltungen der GRÜNEN JUGEND Hamburg von JA-/AfD-Sympathisant*innen und allen anderen Personen, die rassistische, sexistische, homophobe, antisemitische oder andere gruppenbezogen menschenfeindliche Ansichten vertreten oder mit Organisationen sympathisieren, die dies tun, ist diesen untersagt. Bei Zuwiderhandlung machen wir von unserem Hausrecht Gebrauch und verweisen die betreffenden Personen des Veranstaltungsorts.

Kalender abonnieren [ics]


Feb 2020
M D M D F S S
  
 
2
 
6
 
24
 
26
 
 

Veranstaltungsart auswählen:

Filter: Zeige alle Veranstaltungen am 17.02.2020Filter entfernen
 

Briefkastenwahlkampf

Mo., 17. Feb., 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Treffpunkt: Kreisgeschäftsstelle Wandsbek

Wahlkampf
 

Hochschulwahlkampf

Mo., 17. Feb., 13:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Haltestelle Alsterchaussee, Hallerstraße

Wahlkampf
 

MISSION UTOPIA: Bildung, Klima, Aktivismus

Mo., 17. Feb., 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Visionenwerkstatt der GRÜNEN JUGEND Hamburg, Weidenallee 2A

PodiumsdiskussionBildung, Klima, Aktivismus - Wie hängen die drei Themen zusammen? Kann und sollte Bildung alle zum Aktivismus empowern? Welche Rolle spielt Bildung für nachhaltige Entwicklung [BNE] im Kampf um die Klimakrise? Wie kann BNE stärker verankert werden?

Gemeinsam mit einigen Gästen wollen Ivy Müller - Spitzenkandidatin der GRÜNEN JUGEND Hamburg sowie Sprecherin der LAG Bildung - und Miriam Block - Sprecherin der BAG Hochschule, Wissenschaft und Technologiepolitik sowie Bürgerschaftskandidatin - diskutieren, wie und in welcher Form Bildung, Klima und Aktivismus zusammen hängen.

Eingeladen für diese Diskussion sind Linus Steinmetz - Organisator der bundesweiten Friday For Future Demos - und Leonie Schröpfer - Vorstandsmitglied bei netzwerk n.

Ausgehend von diesen verschiedenen Perspektiven wollen wir mit unseren Gästen und Euch darüber diskutieren wie gesellschaftlicher Wandel und die dafür nötige Transformation des Bildungs- und Wissenschaftssystems erreichbar ist!
 

Treffen des Arbeitskreis Klima, Umwelt, Natur

Mo., 17. Feb., 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Visionenwerkstatt, Weidenallee 2a, 20357 Hamburg

ArbeitskreisDu interessierst dich für politische Entscheidungen zum Klimaschutz?
Vielleicht hast du schon von dem Kohleausstiegsgesezt der
Bundesregierung gehört und möchtest darüber mehr erfahren oder hast dir
schon einige Gedanken dazu gemacht und würdest dich gerne austauschen?
Dann komm doch am Montag, den 17.02.2020 um 18.30 Uhr zum Arbeitskreis Klima, Umwelt und Natur.
Vorwissen ist nicht erforderlich. Diese Veranstaltung ist offen für alle Menschen unter 28 Jahren. Sie ist kostenfrei. Für eine Übersetzung,
Kinderbetreuung oder bei sonstigen Bedürfnissen und Fragen bitten wir Euch, uns zu kontaktieren: kontakt@gjhh.de

ENGLISH:

You are interested in political decisions, which concern climate change?
Maybe you already know that the German government has finally made a
plan for the coal phase-out and know you want to know more about it? Then you
should join the meeting of our workgroup for climate, environment, and
nature on Monday, 17.02.2020 at 6:30 PM in the Weidenallee 2a!
Previous knowledge is not required.
This event is open to all people under the age of 28. It is free of charge. If you have any further questions or require translating/interpreting, childcare or any other assistance, please contact us at kontakt@gjhh.de

See you 🙂
 

Der Bundesverband der GRÜNEN JUGEND bietet hier auch viele interessante Veranstaltungen an.