Fast alle unsere Veranstaltungen sind für dich jederzeit besuchbar. Du bist herzlich willkommen, einfach mal vorbeizuschauen und dir anzusehen, wie es bei uns so ist! Nur selten haben wir Ereignisse, die nur für Mitglieder vorgesehen sind – die sind dann aber auch extra gekennzeichnet! Anonsten bieten wir auch einmal im Monat ein extra Neuen- und Interessiertentreffen an.

Aus Erfahrung möchten wir noch auf Folgendes aufmerksam machen:

Die Teilnahme an Veranstaltungen der GRÜNEN JUGEND Hamburg von JA-/AfD-Sympathisant*innen und allen anderen Personen, die rassistische, sexistische, homophobe, antisemitische oder andere gruppenbezogen menschenfeindliche Ansichten vertreten oder mit Organisationen sympathisieren, die dies tun, ist diesen untersagt. Bei Zuwiderhandlung machen wir von unserem Hausrecht Gebrauch und verweisen die betreffenden Personen des Veranstaltungsorts.

Kalender abonnieren [ics]


Jun 2021
M D M D F S S
  
 
10
 
11
 
12
 
13
 
18
 
19
 
20
 
29
 
30
 
 

Veranstaltungsart auswählen:

Filter: Zeige alle Veranstaltungen am 2.06.2021Filter entfernen
 

Neuen- und Interessiertentreffen

Mi., 2. Jun., 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr

webinar.gruenejugendha.....4-pkt

Auch in Zeiten von Corona wollen wir allen Neuen und Interessierten der Grünen Jugend Hamburg die Möglichkeit geben, in unserem Verband anzukommen und sich in unsere Strukturen und Arbeitsweisen einzufinden. Bei unserem digitalen Neuen- und Interessiertentreffen zeigen wir euch wie wir aufgebaut sind, an welchen Projekten wir aktuell arbeiten und wie ihr bei uns mitmachen könnt! Außerdem könnt ihr natürlich alle eure Fragen loswerden.
Teilnehmen könnt Ihr ganz einfach, indem Ihr diesen Link:
webinar.gruenejugendha.....4-pkt
in eurem (im besten Fall Google Chrome) Browser eingebt - ihr werdet dann direkt in das digitale Treffen zugeschaltet und müsst euch nirgends anmelden. Im Anschluss findet das Aktiventreffen statt zu dem wir gemeinsam übergehen wollen.
Kommt vorbei - wir freuen uns auf euch!

--
Die Veranstaltung ist offen für alle Interessierten unter 28 Jahren. Sie ist kostenfrei. Bei weiteren Fragen oder Dolmetsch-, Kinderbetreuungs- oder sonstigen Bedürfnissen bitten wir Euch uns zu kontaktieren: kontakt@gjhh.de
 

Warum brauchen wir Jugendpolitik? - Wahlalterabsenkung, Kinderrechte und Kindergrundsicherung - Themenschwerpunkt Generationengerechtigkeit #1

Mi., 2. Jun., 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr

webinar.gruenejugendha.....4-pkt

AktiventreffenENGLISH BELOW

In unserem Themenschwerpunkt "Generationengerechtigkeit" wollen wir uns im Juni mit unserer Spitzenkandidatin zur Bundestagswahl, Milla, ihren politischen Herzensthemen widmen und diskutieren wie wir diese konkret politisch umsetzen können. Dabei soll es in vier Treffen um Jugendbeteiligung, Klimagerechtigkeit und Queerfeminismus sowie allgemein um die Grüne Jugend Hamburg im Wahlkampf gehen.
In unserem ersten Treffen sprechen wir direkt über ein Thema, was uns als Jugendverband natürlich stark betrifft: Jugendpolitik. Nach einer allgemeinen Einführung zum Thema wollen wir innerhalb von drei Kleingruppen genauer zu den Themen Wahlalterabsenkung, Kinderrechte im Grundgesetz und allgemein in der Gesellschaft verankern und Kindergrundsicherung diskutieren. Nachdem wir uns thematisch ausgetauscht haben, wollen wir mit Milla konkreter ins Gespräch kommen: Wie möchtest du diese Themen konkret im Bundestag umsetzen? Was ist dafür notwendig, dass es dort vorangeht? Wenn die Grünen Teil der Bundesregierung sind, was sind hier unsere Kompromisslinien?
Über diese und viele weitere Fragen können wir dann mit Milla debattieren, um so auch klarzumachen, wofür wir bei dieser Wahl eintreten wollen!

Die Veranstaltung findet digital über BigBlueButton statt (nutzt dafür am besten Chrome oder Firefox): webinar.gruenejugendha.....4-pkt

Für die Veranstaltung braucht ihr kein Vorwissen und sie ist selbstverständlich kostenlos! Sie ist offen für alle Menschen unter 28. Wenn ihr weitere Fragen oder Bedürfnisse habt, meldet euch gerne bei kontakt@gjhh.de

In June we want to focus on the topic of "generational justice". We want to use the issues of youth participation, climate justice and queerfeminism to talk with our candidate for the federal elections, Milla, about her political visions and how she wants to implement them in the Bundestag.
During our first meeting we'll concentrate on youth participation. In three smaller groups, we'll discuss the issues of lowering the voting age, childrens' rights and appropriate social security for children. Afterwards we'll talk with Milla about how she aims to move forward on these issues when she is elected.
The meeting takes place digitally (it's best to use Firefox or Chrome) and you just have to click the following link: webinar.gruenejugendha.....4-pkt
This event is open to all people under the age of 28. It is free of charge. If you have any further questions or require translating/interpreting, childcare or any other assistance, please contact us at: kontakt@gjhh.de
 

Der Bundesverband der GRÜNEN JUGEND bietet hier auch viele interessante Veranstaltungen an.