Fast alle unsere Veranstaltungen sind für dich jederzeit besuchbar. Du bist herzlich willkommen, einfach mal vorbeizuschauen und dir anzusehen, wie es bei uns so ist! Nur selten haben wir Ereignisse, die nur für Mitglieder vorgesehen sind – die sind dann aber auch extra gekennzeichnet! Anonsten bieten wir auch einmal im Monat ein extra Neuen- und Interessiertentreffen an.

Aus Erfahrung möchten wir noch auf Folgendes aufmerksam machen:

Die Teilnahme an Veranstaltungen der GRÜNEN JUGEND Hamburg von JA-/AfD-Sympathisant*innen und allen anderen Personen, die rassistische, sexistische, homophobe, antisemitische oder andere gruppenbezogen menschenfeindliche Ansichten vertreten oder mit Organisationen sympathisieren, die dies tun, ist diesen untersagt. Bei Zuwiderhandlung machen wir von unserem Hausrecht Gebrauch und verweisen die betreffenden Personen des Veranstaltungsorts.

Kalender abonnieren [ics]


Apr 2020
M D M D F S S
  
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 

Veranstaltungsart auswählen:

Filter: Zeige alle Veranstaltungen ab 7.04.2020Filter entfernen
 

Keine Veranstaltungen als Maßnahme gegen die Ausbreitung des Coronavirus

Do., 12. Mrz. bis Mo., 13. Apr.

Hamburg

Die Situation rund um Corona hat sich die letzten Tage sehr zugespitzt und entwickelt sich sehr dynamisch. Wir sind als gesellschaftliche Organisation verpflichtet zum einen unsere Aktiven zu schützen, aber auch unseren Beitrag dazu zu leisten, dass Infektionsketten unterbrochen werden und sich die Ausbreitung des Virus‘ nicht so exponentiell beschleunigt, wie derzeit befürchtet. Auch wenn viele von uns noch jung sind und das Risiko von schwer verlaufenden Erkrankungen gering - wir wollen vor allem auch solidarisch sein mit allen, die Risikogruppen angehören.

Das bedeutet zum jetzigen Zeitpunkt leider, dass wir vorerst alle Veranstaltungen und Treffen absagen werden. Die Landesgeschäftsstelle ist ab sofort geschlossen. Wir unterstützen
euch gerne dabei, eure Treffen auf digitalem Weg abzuhalten. Auch wir werden versuchen Veranstaltungen digital zugänglich zu machen, soweit uns das möglich ist. Wir werden die Situation laufend im Blick behalten und hoffen bald wieder Treffen abhalten zu können - zum jetzigen Zeitpunkt können wir darüber keine zuverlässige Information geben. Bei weiteren Fragen, meldet euch bitte jederzeit bei uns.


Euer Landesvorstand
 

Webinar "Zusammenhänge zwischen Glück und Wirtschaft"

Mi., 8. Apr., 19:20 Uhr bis 21:20 Uhr

us04web.zoom.us/j/224301629

AktiventreffenAuch in den Zeiten der Corona-Krise wollen wir unseren Themenschwerpunkt "Was macht eine Gesellschaft glücklich?" weiterführen. Daher findet am 8. April um 19:30 Uhr unser letztes Aktiventreffen zu diesem Schwerpunkt statt, was auch gleichzeitig unser erstes Webinar sein wird!
Dieses Mal wollen wir uns mit dem Thema "Zusammenhänge zwischen Glück und Wirtschaft" auseinandersetzen.
Dabei bekommen wir Unterstützung von Jordis Grimm von der Universität Hamburg, die bereits zu diesem Thema geforscht hat. Sie wird uns zunächst einen Input zu dem Themenkomplex geben und uns, unter anderem, erklären wie Glück gemessen werden kann, was Geld mit Glück zu tun hat und wo auch Zusammenhänge zwischen Kapitalismus und Glück liegen. Anschließend besteht die Möglichkeit Fragen zu stellen und gemeinsam darüber zu diskutieren.
Dieses Webinar wird über Zoom veranstaltet. Um beizutreten, braucht ihr keinen Account, sondern müsst nur auf den angegebenen Link klicken und den Anweisungen folgen: us04web.zoom.us/j/224301629
Alternativ könnt ihr euch mit diesen Daten telefonisch einwählen:
Tel: +496950502596 PIN: 224301629# oder
Tel: +493056795800 PIN: 224301629#
Seid am besten schon um 19:20 Uhr bereit, damit wir mögliche technische Schwierigkeiten dann noch klären können, bevor es um 19:30 Uhr losgeht!
Wir freuen uns darauf die aktuelle Situation zu nutzen, um mit euch zusammen diesen Weg der digitalen Bildungsarbeit in der Grünen Jugend zu gestalten. Wenn ihr noch Verbesserungsvorschläge oder neue Ideen habt, kommt gerne auf uns zu (kontakt@gjhh.de), wir möchten gerne so viel wie möglich mit euch gemeinsam umsetzen! Auch wenn ihr sonstige Fragen zu unseren digitalen Veranstaltungen habt, könnt ihr euch gerne bei uns melden!
Die Veranstaltung ist offen für alle Interessierten unter 28 Jahren und kostenfrei.
 

Digitales Treffen der PIEKS- Redaktion

Mo., 13. Apr., 17:00 Uhr bis 19:00 UhrDie PIEKS-Redaktion trifft sich virtuell!
In diesem Treffen werden wir unsere Redaktionsarbeit neu strukturieren und über unsere Arbeitsverteilung sprechen. Außerdem werden wir beginnen, einen Hamburg-Einleger für unser bundesweites Mitgliedermagazin zu planen.

Du kannst ganz einfach teilnehmen, indem du diesen Link:
konferenz.netzbegruenung.de/pieks
in deinen (am besten Google Chrome) Browser eingibst!

Wir freuen uns dabei sehr, wenn Du vorbeikommst! Du brauchst dafür keinerlei Vorwissen und gehst damit natürlich auch keine Verpflichtungen ein 🙂
 

Digitales Vorprogramm Themenkongress

Di., 14. Apr., 18:00 Uhr bis 20:00 UhrWeitere Infos folgen demnächst!
 

Digitales Neuen- und Interessiertentreffen

Mi., 15. Apr., 16:30 Uhr bis 18:00 UhrAuch in Zeiten von Corona wollen wir allen Neuen und Interessierten der Grünen Jugend Hamburg die Möglichkeit geben, in unserem Verband anzukommen und sich in unsere Strukturen und Arbeitsweisen einzufinden. Bei unserem digitalen Neuen- und Interessiertentreffen zeigen wir euch wie wir aufgebaut sind, an welchen Projekten wir aktuell arbeiten und wie ihr bei uns mitmachen könnt! Außerdem könnt ihr natürlich alle eure Fragen loswerden.
Teilnehmen könnt Ihr ganz einfach, indem Ihr diesen Link:

meet.jit.si/Neuen-undI.....mburg

In euren (im besten Fall Google Chrome) Browser eingebt - ihr werdet dann direkt in das digitale Treffen zugeschaltet und müsst euch nirgends anmelden.
Kommt vorbei - wir freuen uns auf euch!
 

Digitales Treffen der AG Demokratie und Inneres

Mi., 15. Apr., 18:00 Uhr bis 20:00 UhrArbeitskreisBei unserem virtuellen Treffen möchten wir uns eine Anfrage der Linken im Bundestag zum Verhältnis zwischen Antikapitalismus und der freiheitlich demokratischen Grundordnung vorstellen und anschließend möchten wir uns mit den Arbeitsweisen des Verfassungsschutzes auseinander setzen. Es wird also wieder spannend!
Ihr könnt entweder über euren Browser (am besten Chrome) über diesen Link: meet.jit.si/AGDemokratieundInneres dabei sein oder euch per Telefon über diese Nummer einwählen: +498938038719, Pin: 2989199077#.
Das Treffen ist offen für alle Menschen bis 28, Vorwissen braucht ihr nicht.

At this meeting we want to take a look at a request made by the Linke in the german parliament about the correlation between anti-capitalism and the free democratic basic order. After that, we want to take a look at how the office for protection of the constitution works. So it‘s gonna be an interesting!
You can either join by opening the videochat in your browser (preferably Chrome) via this link: meet.jit.si/AGDemokratieundInneres or call this number: +498938038719, Pin: 2989199077#.
At these meetings, everrybody under the age of 28 is welcome. No prior knowlegde is required.
 

Filmabend "The Sunrise People"

Mi., 15. Apr., 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr

konferenz.netzbegruenu.....ismus

Teil 1/3 unserer Veranstaltungsreihe "Klimagerechtigkeit und Feminismus"!

Wir werden die Doku "The Sunrise People" schauen (hier zu finden: vimeo.com/63705025), der vom Atakapa-Ishak Chawasha tribe handelt - einem indigenen Stamm aus der Region des Golf von Mexiko, welcher historisch matriarchal organisiert ist und aktuell stark vom Meeresspeigelanstieg betroffen ist. Um 20 Uhr treffen wir uns unter konferenz.netzbegruenu.....ismus . Nach einer kleinen EInführung starten wir alle gleichzeitig den Film. Anschließend (40 Minuten spöter) treffen wir uns wieder im Videokonferenzraum und werden unsere Fragen klären, über Eindrücke sprechen und schon erste Fragen für den Videochatt mit einer Vertreterin des tribes sammeln.

Vorwissen ist nicht erforderlich. Der Film ist auf englisch verfügbar.
Wir freuen uns auf euch!

 

Wir testen unser neues Videokonferenz-System

Do., 16. Apr., 20:00 Uhr bis 20:30 Uhr

webinar.gruenejugendha.....h-4rf

Wir haben ein neues System für Videokonferenzen und Webinare installiert und möchten gemeinsam mit Euch einen Stresstest durchführen. Für 15-30 Minuten probieren wir aus, wie viele Menschen an einem digitalen Treffen teilnehmen können und ob wir uns alle gegenseitig gut sehen und hören.

Die Software, die wir benutzen, heißt BigBlueButton und läuft datenschutzfreundlich auf unseren eigenen Servern.
Ihr braucht nichts zu installieren, sondern könnt einfach auf dem Handy oder Computer dem oben stehenden Link folgen!
 

Arbeitskreis Migration & Antirassismus

Mo., 20. Apr., 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

konferenz.netzbegruenung.de/AK_MiA

ArbeitskreisWir möchten uns über Corona-Rassismus gegen asiatisch gelesene Menschen informieren und das Potential der aktuellen Beschränkungen für verstärkten strukturellen Rassismus besprechen. Schaltet euch gerne unter konferenz.netzbegruenung.de/AK_MiA dazu oder per Telefon über +49.906.977.592.39.
Das Protokoll des letzten Treffens könnt ihr hier nochmal einsehen: gjhh.textbegruenung.de/545?

We want to inform ourselves about Corona-racism targeting people who are read as asian. We also want to discuss the current restrictions‘ potential to perpetuate structurally racist patterns. We invite you to join us via the link konferenz.netzbegruenung.de/AK_MiA or by calling +49.906.977.592.39. We're looking foward to hearing you all 🙂
If you want to take a look at the protocol of our last meeting, you can do so here: gjhh.textbegruenung.de/545?
 

Webinar mit Sergey Lagodinsky über die aktuelle Lage in Ungarn

Mo., 20. Apr., 18:20 Uhr bis 20:50 Uhr

webinar.gruenejugendha.....y-q6j

AktiventreffenWir freuen uns darauf, Euch zu unserem zweiten Webinar begrüßen zu dürfen!
Dieses Mal wird Sergey Lagodinsky zu uns kommen und uns einen Input über die aktuelle Situation in Ungarn geben und danach diskutieren wir gemeinsam mit ihm darüber und über andere Themen, die euch interessieren.
Sergey ist seit der Europawahl letztes Jahr Abgeordneter im Europaparlament und hat, unter anderem, ein Büro in Hamburg. Sein Fachgebiet sind dabei rechtliche Themen, er ist stellvertretender Vorsitzender des Rechtsausschusses im Europaparlament und er setzt sich auch viel mit den rechtsstaatlichen Entwicklungen in Osteuropa auseinander.
In dem Webinar wird Sergey uns erzählen, was genau in Ungarn kürzlich passiert ist und wie das zu den anderen Entwicklungen in Osteuropa passt. Wir werden auch darüber diskutieren, was die EU dagegen gerade tut und was sie vielmehr tun sollte und was grüne Antworten auf diese Fragen sind. Außerdem geht es auch darum diese Maßnahmen mit denen in Deutschland zu vergleichen und zu überlegen wie wir die Zivilgesellschaft und Opposition in Ungarn unterstützen können.

Wir freuen uns darauf mit euch diese Themen zu diskutieren, schaltet also gerne zahlreich ein!
Wir werden dafür nicht wie bisher Zoom verwenden, sondern stattdessen unsere eigene Webinar-Software, welche datenschutzrechtlich unbedenklich ist und auf unseren Servern läuft. Einschalten könnt ihr über den folgenden Link und müsst sonst nichts weiter machen, es macht aber manchmal über Safari Schwierigkeiten. Seid daher am besten schon um 18:20 Uhr da, um eventuelle technische Probleme vorher klären zu können und dan pünktlich beginnen zu können. webinar.gruenejugendha.....y-q6j

Wir freuen uns darauf die aktuelle Situation zu nutzen, um mit euch zusammen diesen Weg der digitalen Bildungsarbeit in der Grünen Jugend zu gestalten. Wenn ihr noch Verbesserungsvorschläge oder neue Ideen habt, kommt gerne auf uns zu (kontakt@gjhh.de), wir möchten gerne so viel wie möglich mit euch gemeinsam umsetzen! Auch wenn ihr sonstige Fragen zu unseren digitalen Veranstaltungen habt, könnt ihr euch gerne bei uns melden!
Die Veranstaltung ist offen für alle Interessierten unter 28 Jahren und kostenfrei.
 

Der Bundesverband der GRÜNEN JUGEND bietet hier auch viele interessante Veranstaltungen an.