Die GRÜNE JUGEND Hamburg hat zum 01. Mai 2018
die Stelle der*des
Politischen Jugendbildungsreferent*in
befristet zum 31. Dezember 2018 zu besetzen.

Die GRÜNE JUGEND Hamburg ist der Jugendverband von Bündnis90/Die Grünen Hamburg. Zur Unterstützung und Weiterentwicklung der politischen Bildungsarbeit für Jugendliche und junge Erwachsene in Hamburg wird eine*n Jugendbildungsreferent*in (10 Std./Woche) zum 01. Mai 2018 gesucht. Es handelt sich um eine geringfügige Beschäftigung (440€).

Zu den Aufgaben gehören:

  • Verwaltung des Landesverbandes, Organisation von Veranstaltungen, Gremien und Terminen
  • Organisation der allgemeinen Büro- und Geschäftsabläufe
  • Verwaltung und Betreuung von Mitgliedern und Politikinteressierten
  • Unterstützung der Arbeit des Landesvorstandes
  • Betreuung der Internetauftritte
  • Konzeption und Durchführung von politischen Bildungsangeboten

Von Bewerber*innen wird erwartet:

  • Souveräner Umgang mit Standardsoftware und elektronischer Kommunikation
  • Fähigkeit zu eigenständigem Arbeiten
  • Einsatzbereitschaft und Organisationstalent
  • Teamfähigkeit und Freude an der Arbeit im grünen Umfeld
  • Zeitliche Flexibilität und Bereitschaft zu Wochenend- und Abendterminen
  • Affinität zum politischen Selbstverständnis der Grünen Jugend

Unser Angebot:

  • ein sympathisches, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Arbeitsfeld
  • eine Wochenarbeitszeit von etwa 10 Arbeitsstunden
  • flexible Gestaltungsmöglichkeiten und Möglichkeit eigener Schwerpunktsetzung

Haben wir dein Interesse geweckt? Bewerbungen bitte per E-Mail an buero[ät]gjhh.de bis zum 25. März 2018.

Die Bewerbungsunterlagen sollen einen Überblick zur Person (Lebenslauf; ohne Foto) sowie die Motivation für eine Bewerbung bei der GRÜNEN JUGEND Hamburg enthalten. Bewerbungen von Frauen* und Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich in der Woche vom 02. bis 06. April stattfinden.