Unsere Grundsätze

Wir sind die GRÜNE JUGEND Hamburg. Bei uns kommen junge Menschen zusammen, ob in Aktiventreffen oder Workshops, bei lokalen Aktionen im Kreisverband, bei großen Kampagnen, bei Demonstrationen oder Austauschrunden, um ihre Perspektiven zu erweitern, aktiv zu werden und gesellschaftliche Veränderungen zu bewirken. 

Wir wünschen uns eine bessere Zukunft für alle Menschen, in welcher Klimazerstörung, Ausbeutung und Ungerechtigkeit keine Rolle spielen. 

Wir sind ein linker Jugendverband und kämpfen in Bündnissen, auf der Straße und in Parteistrukturen für echte gesellschaftliche Veränderungen. Wir sind unabhängig und eigenständig und verstehen uns als einen Ort, der Veränderungen aktiv vorantreibt. 

Wir bringen junge Menschen zusammen, um gemeinsam zu lernen und die  bestehenden Verhältnisse zu verstehen, einander zu ermutigen und unseren Veränderungswillen nach außen zu tragen. 

Unsere Stärke liegt in der Zusammenarbeit zwischen lokalen Gruppen, Landesverbänden und dem Bundesverband. Wir unterstützen uns gegenseitig und arbeiten gemeinsam für ein Ziel. Wir sind nicht zufrieden damit, wenn es nur wenigen Menschen immer besser geht. 

Unser Ziel ist das gute Leben für alle. 

Geschlechtergerechte Sprache

Einer unserer Grundsätze ist die Gleichberechtigung unabhängig vom Geschlecht. Dies fängt bei unserer Sprache an. Unseren Beschluss zu gendergerechter Sprache findest Du hier.