Fast alle unsere Veranstaltungen sind für dich jederzeit besuchbar. Du bist herzlich willkommen, einfach mal vorbeizuschauen und dir anzusehen, wie es bei uns so ist! Nur selten haben wir Ereignisse, die nur für Mitglieder vorgesehen sind – die sind dann aber auch extra gekennzeichnet! Anonsten bieten wir auch einmal im Monat ein extra Neuen- und Interessiertentreffen an.

Aus Erfahrung möchten wir noch auf Folgendes aufmerksam machen:

Die Teilnahme an Veranstaltungen der GRÜNEN JUGEND Hamburg von JA-/AfD-Sympathisant*innen und allen anderen Personen, die rassistische, sexistische, homophobe, antisemitische oder andere gruppenbezogen menschenfeindliche Ansichten vertreten oder mit Organisationen sympathisieren, die dies tun, ist diesen untersagt. Bei Zuwiderhandlung machen wir von unserem Hausrecht Gebrauch und verweisen die betreffenden Personen des Veranstaltungsorts.

Kalender abonnieren [ics]


Apr 2021
M D M D F S S
  
 
1
 
4
 
5
 
10
 
11
 
17
 
18
 
20
 
22
 
23
 
24
 
25
 
28
 
 

Veranstaltungsart auswählen:

Filter: Zeige alle Veranstaltungen
 

Landesvorstandssitzung

Do., 15. Apr., 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

konferenz.netzbegruenung.de/LaVoSi

In den wöchentlich stattfindenden Sitzungen des Landesvorstands der GRÜNEN JUGEND Hamburg plant der Landesvorstand kommende Veranstaltungen, bespricht die Öffentlichkeitsarbeit und Finanzen und berät über aktuelle Projekte. Der Landesvorstand tagt öffentlich, ihr seid herzlich eingeladen vorbeizukommen. Aufgrund der aktuellen Situation finden die Sitzungen digital statt: konferenz.netzbegruenung.de/LaVoSi
 

AG Europa und Internationales

Fr., 16. Apr., 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

webinar.gruenejugendha.....q-v0u

In diesem Treffen wollen wir uns mit der aktuellen Situation in Mali auseinandersetzen. Warum sind deutsche Soldat*innen dort stationiert? Welche kolonialen und anderen historischen Hintergründe gab es für die Intervention vor einigen Jahren? Welchen Konflikt gibt es vor Ort bzw. welche Konflikte? Welche Rolle spielt Frankreich, die Afrikanische Union, die EU und die UN? Und was heißt das alles völkerrechtlich?
Anhand dieses Beispiels wollen wir nach einem kurzen Input darüber diskutieren wie sich unserer Ansicht nach Auslandseinsätze gestalten sollten bzw. ob sie überhaupt möglich sein sollten und was die Chancen und Risiken davon sind.
Wir sind noch eine sehr junge AG und freuen uns daher immer sehr über neue Gesichter, die Lust haben mit uns zu diskutieren! Ihr braucht keinerlei Vorwissen, einige von uns bereiten immer einen kleinen Input vor, damit wir den gleichen Wissensstand haben und im Anschluss diskutieren wir darüber.
Das Treffen findet digital statt, am besten funktionieren Firefox und Chrome: webinar.gruenejugendha.....q-v0u
Die Veranstaltung ist selbstverständlich kostenlos! Wenn ihr weitere Fragen oder Bedürfnisse habt, meldet euch gerne bei kontakt@gjhh.de
In this meeting we want to have a look at the current situation in Mali and what that means for our understanding of foreign policy. Why are German soldiers on the ground and what are they fighting for? Which role do colonial continuities play in this conflict? What conflict is it even? Which role do actors like the African Union, France, the EU and the UN play? And what does it mean under international law?
This event is open to all people under the age of 28. It is free of charge. If you have any further questions or require translating/interpreting, childcare or any other assistance, please contact us at: kontakt@gjhh.de
 

Treffen des Awarenessteams

Mo., 19. Apr., 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

konferenz.netzbegruenung.de/GJHH-Awareness

Wir laden alle herzlich zum nächsten Treffen der Awareness-AG ein! Es wird vor allem darum gehen, uns bestehende Awareness-Konzepte anzusehen und davon ausgehend zu planen wie wir unser eigenes schreiben möchten. Zudem wird es einen Bericht vom Bundesweiten Vernetzungstreffen der Awareness-Teams geben und wir werden uns beraten ob wir eine Umfrage durchführen wollen. Außerdem steht natürlich an, die Awareness-Arbeit für die kommenden Wochen zu organisieren.
Wir freuen uns immer über neue Gesichter!

Ihr braucht keinerlei Vorwissen und wir freuen uns sehr auf alle, die mit uns gemeinsam mehr über dieses Thema erarbeiten wollen!
-----------------
Alle Veranstaltungen sind offen für alle Menschen unter 28 Jahren. Sie sind kostenfrei. Für eine Übersetzung, Kinderbetreuung oder bei sonstigen Bedürfnissen und Fragen bitten wir Euch uns zu kontaktieren: kontakt@gjhh.de
 

Landesvorstandssitzung

Mi., 21. Apr., 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

konferenz.netzbegruenung.de/LaVoSi

In den wöchentlich stattfindenden Sitzungen des Landesvorstands der GRÜNEN JUGEND Hamburg plant der Landesvorstand kommende Veranstaltungen, bespricht die Öffentlichkeitsarbeit und Finanzen und berät über aktuelle Projekte. Der Landesvorstand tagt öffentlich, ihr seid herzlich eingeladen vorbeizukommen. Aufgrund der aktuellen Situation finden die Sitzungen digital statt: konferenz.netzbegruenung.de/LaVoSi
 

Arbeitskämpfe, Tarifverträge und Gewerkschaften: Was bedeutet das heutzutage? - Themenschwerpunkt Arbeitskämpfe #3

Mi., 21. Apr., 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr

webinar.gruenejugendha.....o-z9f

AktiventreffenENGLISH BELOW
In unserem dritten Aktiventreffen im Themenschwerpunkt "Arbeitskämpfe" wollen wir uns konkret mit Arbeitskämpfen, im Sinne von Streiks, Tarifverhandlungen und Gewerkschaften auseinandersetzen. Nachdem wir uns in kurzen Breakoutsessions unsere Fragen zu dem Thema überlegt haben, kommen um 19:30 Uhr zwei Menschen von der ver.di-Jugend vorbei, die uns zunächst allgemein etwas über ihre Arbeit erzählen und darin einführen wie eigentlich Tarifverhandlungen ablaufen. Dann soll es aber insbesondere konkret um politische Forderungen in diesem Bereich gehen und wie wir als unterschiedliche Akteur*innen dabei auch zusammenarbeiten können. Im Anschluss besteht natürlich der Raum, um Fragen zu stellen und miteinander ins Gespräch zu kommen, auch wie wir unsere gemeinsamen Forderungen stärker in die Öffentlichkeit rücken können und dafür Mehrheiten schaffen können. Wir wollen also auch darüber sprechen, welche Rolle Gewerkschaften in einer sich verändernden Arbeitswelt noch spielen und wie wir ihre Position auch als Grüne Jugend weiter stärken können. Außerdem wollen wir uns über konkrete Forderungen wie Mindestlohnerhöhung, Arbeitszeitverkürzung, Azubi-Tickets etc. auch im Kontext der anstehenden Bundestagswahl austauschen.
Die Veranstaltung findet digital über BigBlueButton statt (nutzt dafür am besten Chrome oder Firefox) und ihr braucht natürlich keinerlei Vorwissen zu dem Thema, wir erarbeiten uns das Ganze gemeinsam: webinar.gruenejugendha.....o-z9f

Für die Veranstaltung braucht ihr kein Vorwissen und sie ist selbstverständlich kostenlos! Wenn ihr weitere Fragen oder Bedürfnisse habt, meldet euch gerne bei kontakt@gjhh.de

In this third meeting of our focus on job action, we want to talk about job action in a more concrete way. We have two guests from the verdi union to talk about some basics in the area of job action, strikes and unions. Thereafter, we want to discuss concrete policies such as a higher minimum wage or shorter working hours and how we can unite our forces to fight for these goals.
This event is open to all people under the age of 28. It is free of charge. If you have any further questions or require translating/interpreting, childcare or any other assistance, please contact us at: kontakt@gjhh.de
 

Der Bundesverband der GRÜNEN JUGEND bietet hier auch viele interessante Veranstaltungen an.