Im Mai waren unsere Sprecherinnen besonders fleißig. Neben zahlreichen Podiumsdiskussionen, die der Landesvorstand der GJHH neben Wahlkampf, Bildungsarbeit und sonstiger Verbandsarbeit stemmte, fand man auch das ein oder andere Interview von Rosa und Milla in der nordischen Presse.

Rosa zum Thema Verkehrswende in der uniscene

Milla im Kehrwieder (Sonntagszeitung in ihrer Herkunftsstadt Hildesheim)