Fast alle unsere Veranstaltungen sind für dich jederzeit besuchbar. Du bist herzlich willkommen, einfach mal vorbeizuschauen und dir anzusehen, wie es bei uns so ist! Nur selten haben wir Ereignisse, die nur für Mitglieder vorgesehen sind – die sind dann aber auch extra gekennzeichnet! Anonsten bieten wir auch einmal im Monat ein extra Neuen- und Interessiertentreffen an.

Aus Erfahrung möchten wir noch auf Folgendes aufmerksam machen:

Die Teilnahme an Veranstaltungen der GRÜNEN JUGEND Hamburg von JA-/AfD-Sympathisant*innen und allen anderen Personen, die rassistische, sexistische, homophobe, antisemitische oder andere gruppenbezogen menschenfeindliche Ansichten vertreten oder mit Organisationen sympathisieren, die dies tun, ist diesen untersagt. Bei Zuwiderhandlung machen wir von unserem Hausrecht Gebrauch und verweisen die betreffenden Personen des Veranstaltungsorts.

Kalender abonnieren [ics]


Aug 2019
MDMDFSS
  
 
1
 
2
 
4
 
11
 
12
 
13
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 

Veranstaltungsart auswählen:

Filter: Zeige alle Veranstaltungen ab 4.08.2019Filter entfernen
 

Treffen des AK Migration und Antirassismus

Mo., 5. Aug., 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Landesgeschäftsstelle, Burchardstraße 21, 20095 Hamburg, K2

Arbeitskreis
 

Treffen des AK Klima, Umwelt und Natur

Mo., 5. Aug., 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Landesgeschäftsstelle, Burchardstr. 21, 20095 Hamburg

ArbeitskreisDer Arbeitskreis wird sich bei diesem Treffen zunächst mit neuen Themen/Projekten für die kommende Zeit beschäftigen - also eine gute Möglichkeit, einzusteigen und eure Ideen einzubringen!

Anschließend werden wir den aktuellen Stand des Antrags für ein neues Klimaschutzgesetz für Hamburg besprechen, der beim kommenden Landesausschuss der GRÜNEN eingereicht werden soll. Die Schreibgruppe hat während der Sommerpause weiter daran gearbeitet und wir wollen die bisherigen Ergebnisse diskutieren.

Diese Veranstaltung ist offen für alle Menschen unter 28 Jahren.
Sie ist kostenfrei. Bei weiteren Fragen oder Dolmetsch-, Kinderbetreuungs- oder sonstigen Bedürfnissen bitten wir Euch uns zu kontaktieren: kontakt@gjhh.de
 

Treffen des Awarenessteams

Di., 6. Aug., 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Landesgeschäftsstelle der GRÜNEN Hamburg (Burchardstraße 21, 20095 Hamburg)

 

NEUEN- UND INTERESSIERTENTREFFEN

Mi., 7. Aug., 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Landesgeschäftsstelle, Burchardstr. 21, 20095 Hamburg

Neuen- und InteressiertentreffenImmer am ersten Mittwoch im Monat veranstalten wir ein Neuen- und Interessiertentreffen der GJHH. Wir zeigen euch, was wir aktuell so machen, wie wir aufgebaut sind und wie du dich einbringen kannst. Außerdem lernt ihr eure jeweiligen Stadtteil-Pat*innen kennen, die euch bei allen Fragen Rund um das politische Engagement bei der GJHH zur Seite stehen. Im Anschluss findet unser monatlicher Kneipenabend statt, zu dem wir gemeinsam aufbrechen werden! Ob neu oder schon länger dabei, schaut vorbei und lernt auch kennen!
 

OFFENER KNEIPENABEND

Mi., 7. Aug., 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Café MAY Eimsbüttel, Lappenbergsallee 30, 20257 Hamburg

AktiventreffenDu bist neu in Hamburg? Auf der Suche nach einer Gruppe, mit der Du die Welt verändern kannst? Komm vorbei und lern' die GRÜNE JUGEND Hamburg kennen!

Politik bedeutet bei uns nicht nur Anträge wälzen oder sich endlos lange Vorträge anhören. Für uns lebt Politik von der Diskussion und dem Austausch mit anderen Menschen. Deswegen treffen wir uns am ersten Mittwoch des Monats zum Kneipenabend. Dieses Mal sind wir im gemütlichen Café MAY in Eimsbüttel.
 

AK Stadtentwicklung und Mobilität

Do., 8. Aug., 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Landesgeschäftsstelle der GRÜNEN Hamburg / Burchardstraße 21 / 20095 Hamburg

Wir haben einen Gast vom VCD Nord zu Besuch, der uns deren ÖPNV Konzept 2035 für Hamburg vorstellen wird. Darüber möchten wir im Anschluss diskutieren, sowie über kommende Themen und Veranstaltungen des AKs sprechen.

Für den Sitzungsraum: Fragt nach KX! 😉
 

FREITALK - Wenn Jugend Bildung nachhaltig verändert: Von Bildung für nachhaltige Entwicklung und Jugendbeteiligung

Fr., 9. Aug., 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Kreisgeschäftsstelle der GRÜNEN Eimsbüttel / Methfesselstraße 38 / 20257 Hamburg

Diesen Freitalk wird Marcel Kupfer, der seit dem Gründungsjahr 2017 Mitglied des youpaN ist, von seiner Arbeit für mehr Jugendbeteiligung in der Bildungspolitik, die Transformation zu einer nachhaltigen Bildung, sein Engagement im youpaN, sowie dem Konzept Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) erzählen.
Das youpaN ist das Jugendgremium auf Bundesebene vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des UNESCO-Weltaktionsprogramms Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Unser Freitalkformat ist offen für Menschen jeder Altersklasse und richtet sich explizit auch an Neue- und Interessierte sowie an Mitglieder der GRÜNEN.
Die Veranstaltung ist kostenfrei. Bei weiteren Fragen oder Dolmetsch-, Kinderbetreuungs- oder sonstigen Bedürfnissen bitten wir Euch uns zu kontaktieren: kontakt@gjhh.de
 

25-Jahre-Jubiläumsfest

Sa., 10. Aug., 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
 

Globale Ungerechtigkeit bekämpfen!?

Mi., 14. Aug., 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Landesgeschäftsstelle, Burchardstr. 21, 20095 Hamburg

AktiventreffenWir bekommen Besuch vom Arbeitskreis kritische Geographie der Universität Hamburg. Wir werden über Lösungsansätze zur Bekämpfung globaler Ungleichheit sprechen und welche Probleme dabei auftreten.
Die Veranstaltung ist offen für alle Interessierten unter 28 Jahren. Sie ist kostenfrei. Bei weiteren Fragen oder Dolmetsch-, Kinderbetreuungs- oder sonstigen Bedürfnissen bitten wir Euch uns zu kontaktieren: kontakt@gjhh.de
 

Warum arbeiten wir? - Grundeinkommen und Zukunft der Arbeit

Fr., 16. Aug., 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

MUT! Theater (Amandastr. 58 )

PodiumsdiskussionViel zu selten stellen wir uns die Frage warum und wie wir eigentlich arbeiten wollen. Gerade in Zeiten zunehmender Automatisierung von Arbeit, sollten wir uns Fragen ob wir in Zukunft eigentlich arbeiten müssen und welche Auswirkung das auf Mensch und Gesellschaft haben wird. Ist ein Grundeinkommen die Lösung auf den Wandel der Arbeit und wie wird Arbeiten in Zukunft aussehen? Über diese und weitere Fragen wollen wir am 16.08. mit Viktoria Grzymek (Bertelsmann Stiftung) und Dr. Manuel Franzmann (Uni Kiel) von 18:00 -21:00 Uhr im MUT! Theater diskutieren. Kommt vorbei und wir freuen uns auf euch. Die Veranstaltung ist kostenlos und offen für alle.
 

Der Bundesverband der GRÜNEN JUGEND bietet hier auch viele interessante Veranstaltungen an.