Das Statistikamt Nord hat heute bekannt gegeben, dass nur 28 Prozent der unter-18-jährigen Wahlberechtigten an den Bezirksversammlungswahlen im Mai teilgenommen haben. Es war die erste Wahl nach der Herabsenkung des Wahlalters in Hamburg. Maximilian Bierbaum, Sprecher der GRÜNEN JUGEND Hamburg, erklärt dazu: „Die Wahlbeteiligung der 16- und 17-Jährigen an den Bezirksversammlungswahlen in Hamburg ist enttäuschend. […]

Gegen rechte Kartoffeln in unseren Parlamenten und Bezirksversammlungen – Stellungnahme der GRÜNEN JUGEND Hamburg zur sogenannten „Alternative für Deutschland“ Mit den Bezirkswahlen am vergangenen Sonntag ist auch die sogenannte „Alternative für Deutschland“ in jede Bezirksversammlung in Hamburg eingezogen. Ihre Wahlergebnisse schwanken zwischen 3,3% im Bezirk Altona und 6,0% im Bezirk Harburg. Die GRÜNE JUGEND Hamburg […]

Im Bezirk, im Stadtteil und im Quartier kann Politik schnell umgesetzt werden: Ob neue Fahrradstraßen, ein Park oder kreative Freiräume für junge Menschen. Umweltschutz spielt für uns auf lokaler Ebene eine große Rolle. Eine nachhaltige Stadt muss sich deshalb an den Interessen der Menschen vor Ort orientieren. Für grüne Bezirke fordern wir: Mehr Grünflächen und […]

Die GRÜNE JUGEND Hamburg startet jetzt mit on- und offline-Formaten in den Bezirks- und Europawahlkampf. Maximilian Bierbaum, Sprecher der GRÜNEN JUGEND Hamburg, sagt zu den Plänen: „Wir werden wöchentlich einen Podcast auf unserer Website und in den sozialen Medien veröffentlichen. Damit thematisieren wir unterschiedliche Themen der Bezirks- und Europawahlen. Wir erhoffen uns, so viele Erstwähler_innen […]

Auf ihrer Landesmitgliederversammlung am vergangenen Mittwoch hat sich die GRÜNE JUGEND Hamburg gegen Gas-Fracking in Hamburg und anderswo positioniert. Janina Abts, Sprecherin der GRÜNEN JUGEND Hamburg, erklärt hierzu: „Gas-Fracking ist ein starker Eingriff in die Umwelt, schadet unserer Gesundheit und ist alles andere als nachhaltig. Wer Gas-Fracking vorantreibt, ist der Überzeugung, dass wir unseren Energiebedarf […]

Der 25. Mai 2014 ist ein wichtiges Datum im politischen Hamburg. An diesem Tag finden parallel die Europa- und Bezirksversammlungswahlen statt. Bei den Europawahlen geht es darum, ein starkes pro-europäisches Signal zu setzen. Wir wollen mehr Europa, nicht weniger! Daher müssen wir uns gegen erstarkende rechtspopulistische und antieuropäische Parteien einsetzen und für ein Europa streiten, […]