Pressemitteilung der Grünen Jugend vom 01. August 2015 Thema: CSD — An diesem Wochenende findet der Hamburger Christopher Street Day statt. Unter dem Motto »Akzeptanz ist schulreif: Sexuelle Vielfalt auf den Stundenplan« demonstrieren Hunderttausende für die Rechte von Homo-, Bi-, Trans*-, Inter- und Asexuellen. Die GRÜNE JUGEND Hamburg ist dieses Jahr auch wieder vertreten. Luisa […]

In Hamburg haben am internationalen Tag gegen Homophobie erneut viele ein Zeichen für Gleichberechtigung & Akzeptanz gesetzt. Am 17. Mai 1990 hat die Weltgesundheitsorganisation Homosexualität aus ihrem Diagnoseschlüssel für Krankheiten gestrichen. Die Grüne Jugend Hamburg fordert, in Deutschland endlich die Ehe für alle einzuführen, so wie es Irland bereits vorgemacht hat.

Am Dienstag, den 12. August, veröffentlichte die sogenannte „Junge Alternative Hamburg“ einen Beitrag auf Facebook, in dem sie unseren Sprecher diffamiert und beleidigt. Sie bezeichnet ihn als „schmächtigen Schüler“, der im Internet „gerne mit seiner Homosexualität kokettiert“. Homosexualität bezeichnet die „Junge Alternative Hamburg“ als „Ideologie“, die hofiert werde. In Kommentaren, die nicht moderiert werden, sind […]

An diesem Wochenende findet der Hamburger Christopher Street Day statt. Unter dem Motto »Grenzenlos stolz statt ausgegrenzt« demonstrieren Hunderttausende für die Rechte von Homo-, Bi-, Trans*-, Inter- und Asexuellen. Die GRÜNE JUGEND Hamburg stellt ihre Aktivitäten in diesem Jahr unter das Motto »Kein Mensch ist illegal«. Esther Schwedler, Frauen- und Genderpolitische Sprecherin der GRÜNEN JUGEND […]

Kurz vor dem Beginn der olympischen Winterspiele in Sotschi wächst die Kritik an dem dortigen Umgang mit sexuellen Minderheiten. Dazu erklärt Terry Reintke, Kandidatin der GRÜNEN JUGEND zur Europawahl: „Menschenrechte hören nicht an Grenzen auf. Wir setzen uns für gleiche Rechte für alle in Europa und der ganzen Welt ein! Gerade die Situation in Russland […]

Anlässlich des Hamburger Christopher Street Days (CSD) erklärt Janina Abts, Sprecherin der GRÜNEN JUGEND Hamburg: „Im Prinzip könnten wir unsere Pressemitteilung aus dem letzten Jahr noch einmal verschicken, denn die rechtliche Gleichstellung von Homo-, Bi- und Transsexuellen ist unter der Merkel-Koalition immer noch kein Stück weitergekommen – wenn das Bundesverfassungsgericht nicht wäre. Dabei ist es […]

von Christopher Zangl, Koordinator des Fachforum Queer der GRÜNEN JUGEND 28. Juni 1969, New York. In den frühsten Morgenstunden führt die Polizei in der Christopher Street in der Bar „Stonewall Inn“ eine ihrer Razzien durch. Diese willkürlichen Aktionen sind keine Seltenheit und richten sich gegen nicht-heterosexuelle Bars und deren Klientel. Gewaltanwendung ist nicht die Ausnahme. […]