Migration und Antirassismus

17. Oktober 2019

GRÜNE JUGEND Hamburg wählt neuen Landesvorstand!

Pressemitteilung der GRÜNEN JUGEND Hamburg am 14.10.2019 zur Landesmitgliederversammlung Am 12.10.2019 hat die GRÜNE JUGEND Hamburg auf ihrer ordentlichen Herbst-Landesmitgliederversammlung einen neuen Landesvorstand gewählt. Die Außenvertretung des politischen Jugendverbandes wird nun von den Sprecher*innen Madeleine Cwiertnia (25) und Leon Alam (23) übernommen. Außerdem wurden die politische Geschäftsführerin Klara P. (19), der Landesschatzmeister André Lohde (21), […]

Weiterlesen →
3. Juli 2019

Humanität und Teilhabe statt „Geordnete Rückkehr“

Der Bundestag hat im Juni 2019 das sogenannte „Geordnete-Rückkehr-Gesetz“ beschlossen. Das Gesetz opfert humanitäre und menschenrechtliche Anliegen zu Gunsten von „Abschiebungen um jeden Preis“. So wird das bedingungslose Grundrecht auf Gewährleistung eines menschenwürdigen Existenzminimums verwehrt und Schutzsuchende werden durch Abschiebehaft in regulären Gefängnissen kriminalisiert. Zudem folgt es der Strategie der CDU, potenziell ausreisepflichtige Menschen zu […]

Weiterlesen →
6. Mai 2019

MITMACHEN ERLEICHTERN! – Ein Votenpapier zum Hürdenabbau im Sinne der Vielfaltssensibilität

Einleitung und Problemstellung Einen Rahmen für Teilhabe schaffen Der innere Rahmen Der äußere Rahmen Handlungsfelder Zeitaufwand für die Arbeit in der GRÜNEN JUGEND Hamburg Sprache in unserer politischen Arbeit Informationsweitergabe und Transparenz Veranstaltungen für alle! – Vielfaltssensible Veranstaltungsplanung Selbstreflexion und Weiterbildung Zusammenfassung – Die Zukunft der GRÜNEN JUGEND Hamburg als offener Raum für ALLE! 1. […]

Weiterlesen →
1. April 2019

PM: Votenvergabe und Solidarity City

Pressemitteilung der GRÜNEN JUGEND Hamburg am 01.04.2019 Am Sonntag, den 31.03.2019 hat die Landesmitgliederversammlung der GRÜNEN JUGEND Hamburg ihr Votum für den Landesvorstand von Bündnis 90/DIE GRÜNEN Hamburg an ihre Landessprecherin Emilia Fester vergeben und sich einstimmig für Hamburg als Solidarity City ausgesprochen. Dazu Emilia Fester, Landessprecherin der GRÜNEN JUGEND Hamburg und Votenträgerin für den Landesvorstand von […]

Weiterlesen →
30. September 2017

AfD und Co. müssen draußen bleiben – Kein Forum für Menschenfeinde!

Es ist mittlerweile mehrfach vorgekommen, dass Mitglieder der „Jungen Alternative“ Hamburg unsere Aktiventreffen besucht haben. Sie haben sich nicht von sich aus als solche zu erkennen gegeben, sondern behauptet, einfach interessiert zu sein. Dafür haben sie darübergelogen, wie sie auf unsere Veranstaltung aufmerksam geworden sind und z. T. auch falsche Namen verwendet. Auf konkrete Konfrontationen […]

Weiterlesen →
15. Dezember 2016

Abschiebungen in UNsicheres Herkunftsland Aghanistan stoppen!

Am 14.12.2016 wurden auf Betreiben des Bundesinnenministerium unter Mitwirkung der Bundesländer 34 Geflüchtete nach Afghanistan abgeschoben, darunter auch Menschen aus Hamburg. Dazu erklärt Emma Hansen, Sprecherin der GRÜNEN JUGEND Hamburg: Für Afghanistan gelten erhebliche Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes, Innenminister de Maizere trägt beim Besuch eine kugelsichere Weste und einen Helm. Afghanistan ist von Krieg und […]

Weiterlesen →