Seit März dürfen wir Fabian bei uns begrüßen!
Jetzt schaffen wir gemeinsam noch mehr!
Der neue Landesvorstand
Euer Team für 2017!
Learn More

Aktuelles

Vertrauen schaffen durch Transparenz 28. Januar 2017 - Das Vertrauen in die Politik ist auf einem Tiefststand. Nach dem ARD  Deutschlandtrend vom Oktober 2016 haben nur 24% der Wahlberechtigten in Deutschland sehr großes oder großes Vertrauen in politische Parteien. Immerhin  47% haben sehr großes oder großes Vertrauen in den Bundestag. Dem stehen jedoch 43% gegenüber, die weniger Vertrauen in den Bundestag haben, und 7%, die dem Parlament gar WEITERLESEN
Abschiebungen in UNsicheres Herkunftsland Aghanistan stoppen! 15. Dezember 2016 - Am 14.12.2016 wurden auf Betreiben des Bundesinnenministerium unter Mitwirkung der Bundesländer 34 Geflüchtete nach Afghanistan abgeschoben, darunter auch Menschen aus Hamburg. Dazu erklärt Emma Hansen, Sprecherin der GRÜNEN JUGEND Hamburg: Für Afghanistan gelten erhebliche Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes, Innenminister de Maizere trägt beim Besuch eine kugelsichere Weste und einen Helm. Afghanistan ist von Krieg und Konflikten zerrüttet, Sicherheit kann nirgendwo WEITERLESEN
Der nächste Schritt in Richtung Wahlkampf – Johannes Bewerbungsrede für die Landesliste 27. November 2016 - Am 26.11.2016 fand die Landesmitgliederversammlung der Hamburger GRÜNEN statt. Dabei wurde auch die Landesliste für die Bundestagswahl 2017 aufgestellt und unser Votenträger und Sprecher Johannes hat sich dort um Platz 4 für die Landesliste beworben. Mit 78% wurde er gewählt und wird mit uns für junggrüne Inhalte im Wahlkampf kämpfen! Nachdem wir Johannes auf unserer Landesmitgliederversammlung (LMV) zum Votenträger gewählt WEITERLESEN
Die GRÜNE JUGEND und weite Teile der GRÜNEN haben keine Liebesaffäre mit Angela Merkel! 10. November 2016 - --- Pressemitteilung der GRÜNEN JUGEND Hamburg vom 10. November 2016 Thema: Verhältnis der GRÜNEN zu Angela Merkel --- Anlässlich der Berichterstattung über das angebliche Verhältnis der GRÜNEN zu Bundeskanzlerin Angela Merkel sehen wir Klarstellungsbedarf beziehungsweise Widerspruch zu parteiinternen Einzelmeinungen. Dazu sagt Emma Hansen, Sprecherin der GRÜNEN JUGEND Hamburg: Angela Merkels Entscheidung vom letzten Jahr, in einem kritischen Moment die alten WEITERLESEN