rechts-unten
GJHH-LMV
Learn More
GJ-Bundeskongress
Bald findet wieder das halbjährliche
Mitgliedertreffen statt.
Learn More
Lebenslust statt Zukunftsangst!
Während unserer mehrwöchigen Kampagne wollen wir auf soziale Missstände aufmerksam machen und zeigen, was man gegen sie unternehmen kann!
Learn More

Aktuelles

a CETA/TTIP: Grüne gegen den Abbau von Rechtsstaatlichkeit! Keine Paralleljustiz gegen demokratische Entscheidungen! 14. September 2016 - Am Freitag, den 16. September 2016 inszenieren die Hamburger Grünen gemeinsam mit der GRÜNEN JUGEND Hamburg ab 16.00 Uhr in der Mönckebergstraße/Europapassage ein tagendes Schiedsgericht, um auf die Probleme aufmerksam zu machen, die mit diesen nicht staatlichen Justizverfahren drohen. Außerdem dient diese Aktion der Unterstützung des Bündnisses, das für Samstag, den 17. September zur Demonstration gegen die Handelsabkommen CETA und WEITERLESEN
screen Frischer Wind: Die neue Webseite ist online! 4. September 2016 - Liebe Leute, endlich ist es so weit! Die Webseite ist neugestaltet und sieht jetzt auch auf Mobilgeräten toll aus! Und auch strukturell  hat sich einiges gebessert: Die Beschlüsse sind jetzt klar als solche gekennzeichnet und lassen sich thematisch sortiert aufrufen Die Pressemitteilungen sind jetzt nach Themen sortierbar Wir haben jetzt eine extra Seite für Blogbeiträge. Falls ihr Lust habt, könnt WEITERLESEN
gruppe Aktion zu sozialer Ungerechtigkeit 4. September 2016 - Im Rahmen des Seminars "Soziale Ungrechtigkeit", das wir gemeinsam mit dem Fachforum Wirtschaft und Finanzen der GRÜNEN JUGEND veranstaltet haben, haben wir am Hamburger Rathausmarkt eine kleine Fotoaktion gemacht. Wir wollen darauf aufmerksam machen, dass Mobilität für viele immer noch nicht gegeben ist und dass der Wohlstand in Deutschland keineswegs gerecht verteilt ist!
CSD Regenbogenflagge Christopher Street Day 2016 6. August 2016 - Unter dem Motto des CSD "Normal ist, wer Menschen achtet!" haben wir heute für eine bunte Gesellschaft ohne Homo-, Bi- und Trans*phobie demonstriert! Mit dabei waren Anton und Lia aus dem Bundesvorstand. Wir freuen uns sehr, dass so viele Menschen an diesem Tag auf die Straße gegangen sind, gut gelaunt und bunt gefeiert und so ein Zeichen gegen die Vorstellungen WEITERLESEN