' GRÜNE JUGEND Hamburg – Seite 28 – Frischer Wind an der Elbe!
Weitere Infos? Klick' einfach aufs Bild!

Die GRÜNE JUGEND Hamburg (GJHH) wird am Mittwoch den 23.09.2009 ab 19:00 in der Spitalerstraße vor der Vattenfall Zentrale gegen die Energiepolitik der großen Energiekonzerne demonstrieren. Mit dem Motto „Kein Endlager hier!“ soll auf die wachsende Problematik der Atommüllanhäufung aufmerksam gemacht werden. Zudem werden erneut die Gefahren der Energiegewinnung durch Kernkraftwerke ins Bewusstsein der Öffentlichkeit […]

Die GRÜNE JUGEND Hamburg (GJHH) freut sich auf ein friedliches Schanzenfest. Wir schließen uns dabei der Forderung zahlreicher örtlicher Gastronomen und Einzelhändler an, die eine Einmischung der Polizei weitreichend ablehnen. Der Vorsitzende der GJHH Gregor Dutz dazu: „Wir fordern Polizei und Schanzenfestbesucher dazu auf, sich nicht gegenseitig zu provozieren. Insbesondere die Polizei darf nicht erneut […]

Die NPD veranstaltet am Freitag den 11.09.09 eine Kundgebung gegen das Schanzenfest, mit dem Motto „Recht und Ordnung durchsetzen“. In dieser zynischen Bezeichnung liegt das Wesen der faschistischen Ideologie offen. Mitglieder der NPD reagierten wiederholt bei Aktivitäten oder Meinungsäußerungen gegen ihre Sache mit gewalttätigen Angriffen gegen kritische Passantinnen und Passanten. Dieselben Personen fordern nun ein präventives, […]

Die GRÜNE JUGEND Hamburg (GJHH) erteilt einem Umzug oder Teilumzug der Universität Hamburg auf den Kleinen Grasbrook eine klare Absage. Stattdessen befürwortet sie den Erhalt und die Erweiterung der Universität am jetzigen Standort in Eimsbüttel. Dazu der Vorsitzende der GRÜNEN JUGEND Hamburg, Gregor M. Dutz: „Die Universität aus den historisch gewachsenen Strukturen im Herzen der […]

Bei einer Urabstimmung an der Universität Hamburg sprachen sich 96,8% der teilnehmenden Studierenden für ein gebührenfreies Studium aus. Die GRÜNE JUGEND Hamburg und CampusGrün gratulieren zu diesem eindeutigen Ergebnis und danken den Organisatoren und den zahlreichen Helferinnen und Helfern. Moska Timar, Vorsitzende von CampusGrün, der grünen Hochschulgruppe an der Universität Hamburg: „Die deutliche Ablehnung von […]

Am 12. Mai tritt die GRÜNE JUGEND Hamburg zusammen mit Ska Keller in der Spitalerstraße Ecke Kurze Mühren, um 15:30 Uhr für ein soziales Europa ein. Ska Keller ist eine der drei grünen Kandidatinnen und Kandidaten für das Europäische Parlament unter 30 und Landesvorsitzende von Bündnis90/Die Grünen Brandenburg. Die GRÜNE JUGEND Hamburg wird leckere Bio-„Arbeitsplätzchen“ […]

Zur Handlungsanweisung des Polizeikommissariats 14 bezüglich der Behandlung von „Randgruppen“ in der Hamburger Innenstadt erklärt die Vorsitzende der GRÜNEN JUGEND Hamburg, Jennifer Broocks: „Die Anweisung bestimmte Personengruppen aufgrund ihres Aussehens der Innenstadt zu verweisen, ist unangemessen und diskriminierend. Ein solches Vorgehen dient hauptsächlich der Schaffung eines von den Gewerbebetreibenden gewollten Stadtbildes. Ordnungswidrigkeiten können bisher schon […]